Gratis Versand ab 50 € (DE)
Sichere SSL Verbindung
Tel: +49 9187 907 335 20
Kostenloser Hotline Service
 
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
1 von 5

Industrieklettergurte

Industrieklettern wird an Orten eingesetzt, die auf andere Wege nicht erreichbar sind - oder nur mit hohem finanziellen Aufwand. Eine Industriekletterer Ausrüstung dient dazu, Arbeiter vor Abstürzen aus Höhen zu schützen. Die Gurte fangen den Stürzenden ab und verteilen die Belastung des Falles auf mehrere Körperstellen und vermeiden so ernsthafte Verletzungen. Industrieklettergurte verfügen am Rücken meist über eine zweite Öse, damit das Sicherungsseil beim Arbeiten am Seil nicht stört.

Einsatzbereiche - Sicherheit für Kletterer, Baumpflege und Industrieklettern

Klettergurte werden in den verschiedensten Bereichen eingesetzt und müssen verschiedene Anforderungen erfüllen. Wichtig bei allen Gurten ist, dass der Nutzer trotz Höhenarbeit eine komfortable Lage einnehmen kann und bei seiner Arbeit nicht durch den Klettergurt oder durch Seile bei den seilunterstützten Arbeitsverfahren behindert wird.

Windrad, Stahlbau, Brückenbau oder Bohrinseln

Bei der Montage oder bei Aufbauarbeiten von großen, freistehenden Gebäuden oder Anlagen werden oftmals seilunterstützte Zugangstechniken SZT angewendet. Bei der Montage von Windenergieanlagen, bei Stahlbaumontagen, im Brückenbau oder auf Bohrinseln ist der Einsatz von Industriekletterern meistens unabdingbar. Damit diese sich auf ihre Arbeit konzentrieren können, sind sie darauf angewiesen, dass ihre Industriekletterer Ausrüstung alle Anforderungen ausnahmslos erfüllt. Die persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz PSA dient für die Kletterer, die Arbeiten am Seil ausführen, als Lebensversicherung.

Bühnenbau und Unterhaltung

Oft kommen seilunterstützte Arbeitsverfahren im Bühnenbau zum Einsatz. Der Aufbau von Bühnen und Veranstaltungstechnik erfordert häufig Industriekletterer, welche mit Hilfe eines Kranes das Objekt aufbauen. In der Unterhaltungsindustrie oft zum Einsatz kommen Plakate und Werbebanner, die ebenfalls vielmals nicht ohne den Einsatz von Kletterern platziert werden können.

Wartungsarbeiten an einem Industriegebäude

Bei Höhenarbeit für Wartungsarbeiten an Gebäuden oder Glasfassaden arbeiten die Reinigungskräfte am Seil, wodurch sie flexibel sind. Auch hier ist die persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz PSA die einzige Sicherheit, die die Arbeiter haben, umso wichtiger ist die geeignete Industriekletterer Ausrüstung. Die Kombination von einem Sitz – und einem Brustgurt sorgen für eine stabile Sitzposition, die nötige Bewegungsfreiheit und höchste Sicherheit.

Baumklettern

Die seilunterstütze Klettertechnik stellt den fachgerechten und sicheren Einsatz von Geräten für die Landschaftspflege sicher. Die Geräte werden mit einem Sicherungsseil gesichert, der Arbeiter wird durch einen Klettergurt der EN 361 (Auffanggurte) und 358 (Haltesysteme) gesichert. Der Baumklettergurt unterscheidet sich in den Anschlagpunkten von einem Industrieklettergurt.

Felssicherung

Das Anbringen von Fangnetzen in Gebirgen erfordert vielmals die Höhenarbeit eines Kletterers. Er ist dabei vertikal in der Luft, was einen komfortablen Sitzgurt nach der EN Norm EN 813 erfordert. Komplett wird seine Kletterausrüstung mit einem genormten Haltesystem EN 358 und einem EN 361 Auffanggurt.

Europäische Normen für Industrieklettergurte

Die Kletterausrüstung muss der europäischen Norm EN 361 Auffanggurte entsprechen. Die Haltegurte, die dazu dienen, dass eine stabile Position eingenommen werden kann müssen der EU-Norm EN 358 Haltesysteme entsprechen. Gurte, die beide Funktionen übernehmen, müssen dementsprechend beide Normen erfüllen. Sitzgurte sind nach der EN 813 Sitzgurte genormt. Die EN 362 stellt sicher, dass Verbindungselemente ebenfalls genormt sind und bestimmte sicherheitstechnische Anforderungen erfüllen.

Unterschied einer Industriekletterer Ausrüstung zu Sportklettergurten und Klettergurten für Baumpflege

Industrieklettergurt

Der Klettergurt für Industriekletterer ist gut gepolstert, sodass auch länger andauernde Arbeiten gut ausgeführt werden können. Er bietet zudem verschiedene Materialschlaufen, damit Arbeitsutensilien fachgerecht verstaut werden können. Die Ösen der Höhenarbeitergurte sind so ausgelegt, dass höchste Sicherheit gewährleistet ist, aber dennoch keine Seile die Arbeit behindern. Die Gurte sind so ausgelegt, dass keine oder nur minimale Kraft aufgewendet werden muss um die gewünschte Position zu halten.

Sportklettergurt

Der Sportklettergurt sollte möglichst leicht sein. Da beim Sportklettern freies Hängen selten vorkommt, spielt die Polsterung eine eher untergeordnete Rolle. Zusätzliche Polsterung kann die Bewegungsfreiheit einschränken und zusätzliche Ösen oder Schlaufen störend wirken.

Baumklettergurt

Der Baumklettergurt verfügt üblicherweise über einen beweglichen Anschlagpunkt, während die Kletterausrüstungen für Industrie einen fixen Anschlagpunkt haben. Damit ist bei Arbeiten im Baum die notwendige Bewegungsfreiheit gewährleistet.

Bekannte Marken - gute Qualität

Beal mit Sitz in Wien ist mitlerweile der weltweit grösste Hersteller von Seilen. Viele verschiedene Klettergurte stehen zur Wahl. Edelrid besteht mit gutem Grund seit 150 Jahren und produziert deutsche Qualitätsartikel. Durch Kratos Safety führen wir Produkte von einem bekannten Brand für Absturzsicherung-Ausrüstungen aus Grossbritnannien. Mit Skylotec bieten wir eine weitere Deutsche Marke, die aus Deutschland für die ganze Welt Artikel im Bereich Sicherheit in der Höhe produziert. Camp, Petzl und Teufelberger sind weitere Top-Marken, die in unserem Online Shop erhältlich sind.

Industrieklettern wird an Orten eingesetzt, die auf andere Wege nicht erreichbar sind - oder nur mit hohem finanziellen Aufwand. Eine Industriekletterer Ausrüstung dient dazu, Arbeiter vor... mehr erfahren »
Industrieklettergurte

Industrieklettern wird an Orten eingesetzt, die auf andere Wege nicht erreichbar sind - oder nur mit hohem finanziellen Aufwand. Eine Industriekletterer Ausrüstung dient dazu, Arbeiter vor Abstürzen aus Höhen zu schützen. Die Gurte fangen den Stürzenden ab und verteilen die Belastung des Falles auf mehrere Körperstellen und vermeiden so ernsthafte Verletzungen. Industrieklettergurte verfügen am Rücken meist über eine zweite Öse, damit das Sicherungsseil beim Arbeiten am Seil nicht stört.

Einsatzbereiche - Sicherheit für Kletterer, Baumpflege und Industrieklettern

Klettergurte werden in den verschiedensten Bereichen eingesetzt und müssen verschiedene Anforderungen erfüllen. Wichtig bei allen Gurten ist, dass der Nutzer trotz Höhenarbeit eine komfortable Lage einnehmen kann und bei seiner Arbeit nicht durch den Klettergurt oder durch Seile bei den seilunterstützten Arbeitsverfahren behindert wird.

Windrad, Stahlbau, Brückenbau oder Bohrinseln

Bei der Montage oder bei Aufbauarbeiten von großen, freistehenden Gebäuden oder Anlagen werden oftmals seilunterstützte Zugangstechniken SZT angewendet. Bei der Montage von Windenergieanlagen, bei Stahlbaumontagen, im Brückenbau oder auf Bohrinseln ist der Einsatz von Industriekletterern meistens unabdingbar. Damit diese sich auf ihre Arbeit konzentrieren können, sind sie darauf angewiesen, dass ihre Industriekletterer Ausrüstung alle Anforderungen ausnahmslos erfüllt. Die persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz PSA dient für die Kletterer, die Arbeiten am Seil ausführen, als Lebensversicherung.

Bühnenbau und Unterhaltung

Oft kommen seilunterstützte Arbeitsverfahren im Bühnenbau zum Einsatz. Der Aufbau von Bühnen und Veranstaltungstechnik erfordert häufig Industriekletterer, welche mit Hilfe eines Kranes das Objekt aufbauen. In der Unterhaltungsindustrie oft zum Einsatz kommen Plakate und Werbebanner, die ebenfalls vielmals nicht ohne den Einsatz von Kletterern platziert werden können.

Wartungsarbeiten an einem Industriegebäude

Bei Höhenarbeit für Wartungsarbeiten an Gebäuden oder Glasfassaden arbeiten die Reinigungskräfte am Seil, wodurch sie flexibel sind. Auch hier ist die persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz PSA die einzige Sicherheit, die die Arbeiter haben, umso wichtiger ist die geeignete Industriekletterer Ausrüstung. Die Kombination von einem Sitz – und einem Brustgurt sorgen für eine stabile Sitzposition, die nötige Bewegungsfreiheit und höchste Sicherheit.

Baumklettern

Die seilunterstütze Klettertechnik stellt den fachgerechten und sicheren Einsatz von Geräten für die Landschaftspflege sicher. Die Geräte werden mit einem Sicherungsseil gesichert, der Arbeiter wird durch einen Klettergurt der EN 361 (Auffanggurte) und 358 (Haltesysteme) gesichert. Der Baumklettergurt unterscheidet sich in den Anschlagpunkten von einem Industrieklettergurt.

Felssicherung

Das Anbringen von Fangnetzen in Gebirgen erfordert vielmals die Höhenarbeit eines Kletterers. Er ist dabei vertikal in der Luft, was einen komfortablen Sitzgurt nach der EN Norm EN 813 erfordert. Komplett wird seine Kletterausrüstung mit einem genormten Haltesystem EN 358 und einem EN 361 Auffanggurt.

Europäische Normen für Industrieklettergurte

Die Kletterausrüstung muss der europäischen Norm EN 361 Auffanggurte entsprechen. Die Haltegurte, die dazu dienen, dass eine stabile Position eingenommen werden kann müssen der EU-Norm EN 358 Haltesysteme entsprechen. Gurte, die beide Funktionen übernehmen, müssen dementsprechend beide Normen erfüllen. Sitzgurte sind nach der EN 813 Sitzgurte genormt. Die EN 362 stellt sicher, dass Verbindungselemente ebenfalls genormt sind und bestimmte sicherheitstechnische Anforderungen erfüllen.

Unterschied einer Industriekletterer Ausrüstung zu Sportklettergurten und Klettergurten für Baumpflege

Industrieklettergurt

Der Klettergurt für Industriekletterer ist gut gepolstert, sodass auch länger andauernde Arbeiten gut ausgeführt werden können. Er bietet zudem verschiedene Materialschlaufen, damit Arbeitsutensilien fachgerecht verstaut werden können. Die Ösen der Höhenarbeitergurte sind so ausgelegt, dass höchste Sicherheit gewährleistet ist, aber dennoch keine Seile die Arbeit behindern. Die Gurte sind so ausgelegt, dass keine oder nur minimale Kraft aufgewendet werden muss um die gewünschte Position zu halten.

Sportklettergurt

Der Sportklettergurt sollte möglichst leicht sein. Da beim Sportklettern freies Hängen selten vorkommt, spielt die Polsterung eine eher untergeordnete Rolle. Zusätzliche Polsterung kann die Bewegungsfreiheit einschränken und zusätzliche Ösen oder Schlaufen störend wirken.

Baumklettergurt

Der Baumklettergurt verfügt üblicherweise über einen beweglichen Anschlagpunkt, während die Kletterausrüstungen für Industrie einen fixen Anschlagpunkt haben. Damit ist bei Arbeiten im Baum die notwendige Bewegungsfreiheit gewährleistet.

Bekannte Marken - gute Qualität

Beal mit Sitz in Wien ist mitlerweile der weltweit grösste Hersteller von Seilen. Viele verschiedene Klettergurte stehen zur Wahl. Edelrid besteht mit gutem Grund seit 150 Jahren und produziert deutsche Qualitätsartikel. Durch Kratos Safety führen wir Produkte von einem bekannten Brand für Absturzsicherung-Ausrüstungen aus Grossbritnannien. Mit Skylotec bieten wir eine weitere Deutsche Marke, die aus Deutschland für die ganze Welt Artikel im Bereich Sicherheit in der Höhe produziert. Camp, Petzl und Teufelberger sind weitere Top-Marken, die in unserem Online Shop erhältlich sind.

Zuletzt angesehen
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: