Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Topseller
Verbandpäckchen Verbandpäckchen
15,00 € *
Beinhalter Sawpod für Handsägen Beinhalter Sawpod für Handsägen
38,90 € *
Toolprotect Motorsägenhalter F2-Basic Toolprotect Motorsägenhalter F2-Basic
95,00 € *
Handsäge Felco 600 Handsäge Felco 600
25,90 € *
Tri Saw Gestängesäge TS 38 Tri Saw Gestängesäge TS 38
ab 49,90 € *
Zum Produkt

2 Verfügbare Varianten

2 Verfügbare Varianten

Silky Handsäge Zübat 330-7.5 Silky Handsäge Zübat 330-7.5
69,90 € *
Ersatzblatt für Silky-Handsäge Zübat Ersatzblatt für Silky-Handsäge Zübat
45,90 € *
Silky Handsäge Sugoi 360-5.5-6.5 Silky Handsäge Sugoi 360-5.5-6.5
99,00 € *
1 von 19
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Motorsägenhalterung Motorsägenhalterung
73,90 € *
Echo Motorsäge CS-2511 TES Echo Motorsäge CS-2511 TES
489,00 € *
Forstkoppel Premium Forstkoppel Premium
239,00 € *
Zum Produkt

6 Verfügbare Varianten

6 Verfügbare Varianten

Komplettgürtel Flex Komplettgürtel Flex
30,00 € *
Zum Produkt

6 Verfügbare Varianten

6 Verfügbare Varianten

Schultertragesystem mit Smartphonetasche Schultertragesystem mit Smartphonetasche
69,95 € *
Zum Produkt

2 Verfügbare Varianten

2 Verfügbare Varianten

Doppel-Keiltasche Doppel-Keiltasche
49,00 € *
Zum Produkt

2 Verfügbare Varianten

2 Verfügbare Varianten

Maßbandhalterung Maßbandhalterung
39,00 € *
Messkluppenhalterung Messkluppenhalterung
39,00 € *
Verbandpäckchen Verbandpäckchen
15,00 € *
Ausziehbarer Kreidehalter Ausziehbarer Kreidehalter
29,00 € *
Gürtelhalterung für Kreidehalter Gürtelhalterung für Kreidehalter
14,95 € *
Funkgerätetasche Funkgerätetasche
29,00 € *
1 von 19

Sägen & Scheren

Baumsäge – praktisches Hilfsmittel bei der Baumpflege

Für Ihre Baumpflege und den Baumschnitt benötigen Sie eine Baumsäge. Es gibt verschiedene Typen und Modelle auf dem Markt, die sich für diese Arbeiten eignen. Der folgende Artikel gibt Ihnen Ratschläge und einen Leitfaden an die Hand, wie Sie das richtige Produkt finden.

Inhaltsübersicht

Die Säge – Anwendungsbereiche für die Baumpflege

Die Baumpflege Säge kommt immer dann zum Einsatz, wenn Sie Zweige an Sträuchern und Äste an Bäumen abtrennen möchten, die für herkömmliche Baumscheren zu dick sind. Mit einer Baumsäge können Sie sogar dünne Bäume fällen, wenn keine Motorsäge eingesetzt werden soll oder kann. Sie sind daher ein wichtiger Bestandteil der Baumpflege-Ausrüstung.

Die Baumschnitt-Säge – wichtige Komponenten und Zubehör

Die Qualität einer Baumschnitt-Säge wird von einer Reihe wichtiger Komponenten und Funktionalitäten, die das Arbeiten erleichtern, bestimmt. Dazu gehören:

  • Sägeblatt
  • Teleskoparm oder -gestänge
  • Klappmechanismus, sofern vorhanden

Das Sägeblatt der Baumsäge weist eine grobe Zahnung auf, die ein Eindringen in frisches Holz sehr einfach macht. Späne werden während der Benutzung abgeführt. Bei Japansägen arbeitet die Zahnung nur auf Zug. Bei den sonst üblichen Astsägen und Bügelsägen dagegen auf Druck und Zug.

Bei der Durchführung von Arbeiten an der Baumkrone helfen Ihnen Gestängesägen. Mit diesen Verlängerungen können Sie auch vom Boden aus Baumschnitte vornehmen und Äste gezielt abtrennen. Ein platzsparendes und sicheres Verstauen ermöglichen Klappmechanismen, bei denen das Sägeblatt eingeklappt werden kann. Die Sägeblattlänge bestimmt die Schnittlänge, auf der ein komfortables Abtrennen möglich ist. Je länger das Sägeblatt ist, desto dickere Äste können abgesägt werden.

Welche Hersteller gibt es bei Baumsägen und welche Qualitätsmerkmale haben sie?

Hersteller von Gartenschren wie Felco, Berger und Bahco stellen auch Baumpflegesägen her. Erhältlich sind sowohl Bügelsägen, die ideal für den Schnitt an Sträuchern und niedrigen Bäumen sind und als Einhandsäge verwendet werden, als auch Sägen ohne Bügel. Letztere sind meist als Zugsägen konstruiert und ermöglichen feine Schnitte.

Wichtiges Qualitätsmerkmal sind die Sägeblätter. Sie sollten gehärtet und aus einem speziellen Kohlenstoffstahl gefertigt sein. Idealerweise ist das Sägeblatt austauschbar, damit Sie es bei Beschädigungen auswechseln können. Der Griff sollte rutschfest sein und aus einem gummierten Kunststoff bestehen.

Das müssen Sie beim Kauf einer Baumsäge beachten

Besonders wichtig ist der Einsatzzweck der Baumsäge. Wenn Sie das Werkzeug zum Schnitt von Sträuchern verwenden möchten, können Sie auf eine Bügelsäge zurückgreifen. Für einen Baumschnitt, auch an der Krone, müssen Sie eine Astsäge wählen, die Sie mit einem Teleskopgestänge verlängern können. Absperr- und Schutzausrüstung für den Forst finden Sie hier im Shop.

Häufig gestellte Fragen

Welche Typen von Baumsägen gibt es?

Es gibt Astsägen und Bügelsägen. Eine spezielle Form der Astsäge ist die Japansäge.

Wann sollte ich zur Schere greifen und wann besser zur Säge?

Bei dünnen Ästen können Sie zur Astschere greifen und so schnell einen Ast abschneiden. Bei dickeren Ästen hilft die Astsäge Ihnen bei der komfortablen Abtrennung. Eine Orientierung findet sich in der Artikelbeschreibung im Shop.

Wie müssen Sägen und Scheren gepflegt werden?

Pflegen Sie Sägen und Scheren regelmäßig. Elementar ist die Reinigung von Rückständen, die die Schneidleistung negativ beeinflussen können. Regelmäßiges Einölen verhindert Korrosion.

Baumsäge – praktisches Hilfsmittel bei der Baumpflege Für Ihre Baumpflege und den Baumschnitt benötigen Sie eine Baumsäge. Es gibt verschiedene Typen und Modelle auf dem Markt, die sich für... mehr erfahren »
Sägen & Scheren

Baumsäge – praktisches Hilfsmittel bei der Baumpflege

Für Ihre Baumpflege und den Baumschnitt benötigen Sie eine Baumsäge. Es gibt verschiedene Typen und Modelle auf dem Markt, die sich für diese Arbeiten eignen. Der folgende Artikel gibt Ihnen Ratschläge und einen Leitfaden an die Hand, wie Sie das richtige Produkt finden.

Inhaltsübersicht

Die Säge – Anwendungsbereiche für die Baumpflege

Die Baumpflege Säge kommt immer dann zum Einsatz, wenn Sie Zweige an Sträuchern und Äste an Bäumen abtrennen möchten, die für herkömmliche Baumscheren zu dick sind. Mit einer Baumsäge können Sie sogar dünne Bäume fällen, wenn keine Motorsäge eingesetzt werden soll oder kann. Sie sind daher ein wichtiger Bestandteil der Baumpflege-Ausrüstung.

Die Baumschnitt-Säge – wichtige Komponenten und Zubehör

Die Qualität einer Baumschnitt-Säge wird von einer Reihe wichtiger Komponenten und Funktionalitäten, die das Arbeiten erleichtern, bestimmt. Dazu gehören:

  • Sägeblatt
  • Teleskoparm oder -gestänge
  • Klappmechanismus, sofern vorhanden

Das Sägeblatt der Baumsäge weist eine grobe Zahnung auf, die ein Eindringen in frisches Holz sehr einfach macht. Späne werden während der Benutzung abgeführt. Bei Japansägen arbeitet die Zahnung nur auf Zug. Bei den sonst üblichen Astsägen und Bügelsägen dagegen auf Druck und Zug.

Bei der Durchführung von Arbeiten an der Baumkrone helfen Ihnen Gestängesägen. Mit diesen Verlängerungen können Sie auch vom Boden aus Baumschnitte vornehmen und Äste gezielt abtrennen. Ein platzsparendes und sicheres Verstauen ermöglichen Klappmechanismen, bei denen das Sägeblatt eingeklappt werden kann. Die Sägeblattlänge bestimmt die Schnittlänge, auf der ein komfortables Abtrennen möglich ist. Je länger das Sägeblatt ist, desto dickere Äste können abgesägt werden.

Welche Hersteller gibt es bei Baumsägen und welche Qualitätsmerkmale haben sie?

Hersteller von Gartenschren wie Felco, Berger und Bahco stellen auch Baumpflegesägen her. Erhältlich sind sowohl Bügelsägen, die ideal für den Schnitt an Sträuchern und niedrigen Bäumen sind und als Einhandsäge verwendet werden, als auch Sägen ohne Bügel. Letztere sind meist als Zugsägen konstruiert und ermöglichen feine Schnitte.

Wichtiges Qualitätsmerkmal sind die Sägeblätter. Sie sollten gehärtet und aus einem speziellen Kohlenstoffstahl gefertigt sein. Idealerweise ist das Sägeblatt austauschbar, damit Sie es bei Beschädigungen auswechseln können. Der Griff sollte rutschfest sein und aus einem gummierten Kunststoff bestehen.

Das müssen Sie beim Kauf einer Baumsäge beachten

Besonders wichtig ist der Einsatzzweck der Baumsäge. Wenn Sie das Werkzeug zum Schnitt von Sträuchern verwenden möchten, können Sie auf eine Bügelsäge zurückgreifen. Für einen Baumschnitt, auch an der Krone, müssen Sie eine Astsäge wählen, die Sie mit einem Teleskopgestänge verlängern können. Absperr- und Schutzausrüstung für den Forst finden Sie hier im Shop.

Häufig gestellte Fragen

Welche Typen von Baumsägen gibt es?

Es gibt Astsägen und Bügelsägen. Eine spezielle Form der Astsäge ist die Japansäge.

Wann sollte ich zur Schere greifen und wann besser zur Säge?

Bei dünnen Ästen können Sie zur Astschere greifen und so schnell einen Ast abschneiden. Bei dickeren Ästen hilft die Astsäge Ihnen bei der komfortablen Abtrennung. Eine Orientierung findet sich in der Artikelbeschreibung im Shop.

Wie müssen Sägen und Scheren gepflegt werden?

Pflegen Sie Sägen und Scheren regelmäßig. Elementar ist die Reinigung von Rückständen, die die Schneidleistung negativ beeinflussen können. Regelmäßiges Einölen verhindert Korrosion.

Zuletzt angesehen
GUTSCHEINE, ANGEBOTE UND PRODUKTNEUHEITEN - MELDE DICH JETZT AN
folge uns: